Vakuumpumpen mit Schmierung und Ölabscheiderkartusche G series - 40-75 mc/h

Vakuumpumpen mit Schmierung und Ölabscheiderkartusche G series - 40-75 mc/h

Eigenschaften

Die Pumpen mit Schmierung mit einem Durchsatz von 40 bis 75 mc/h von Gamavuoto zeichnen sich durch große bauliche Einfachheit, eine robuste und kompakte Ausführung sowie ein einfaches, aber effizientes Luftkühlungssystem aus.

Bei der Serie “G” ist der Elektromotor mit dem Pumpenkörper mittels eines elastischen Gelenks verbunden. Dieses erlaubt die Verwendung

verschiedener Motorentypen (Gleichstrom, ADPE, ATEX usw.). Außerdem gibt es einen Ölabscheiderfilter mit austauschbarer Kartusche am Auslass, der dazu beiträgt, Rauchemissione praktisch auf Null zu reduzieren.

Sie erfordern einen minimalen Wartungsaufwand, weil die Umlaufschmierung den Wechsel und das Nachfüllen von Öl in Abhängigkeit von den tatsächlichen Nutzungszeiten ermöglicht.

Installation

Die Verbindung mit Vakuumkreis ausführen. Den Elektroanschluss zum Motor vorbereiten und die korrekte Drehrichtung der Pumpe überprüfen.

ACHTUNG! Die entgegengesetzte Drehrichtung des Elektromotors kann den Defekt der Absaugeinheit verursachen

Art. Volume aspiratoVacuum flowVak.-Durchs. Press. finaleFinal pressure ABSEndddruck VelocitàRpmGeschwindigkeit Potenza motoreMotor powerMotorleistung PesoWeightGewicht A B C D E F G I Viscosità olioOil viscosityÖlviskosität
50 Hz
Mc/h
60 Hz
Mc/h
mbar/ass 50 Hz
g/min
60 Hz
g/min
50 Hz
Kw
60 Hz
Kw
kg
GPOL 40/GD 40 48 40 1450 1700 1.1 1.3 49 210 350 415 545 185 360 1” 12.5 ISO 100
GPOL 50/GD 50 60 40 1450 1700 1.5 1.8 55 210 360 415 560 185 390 1" 12.5
GPOL 65/GD 65 78 40 1450 1700 1.5 1.8 60 210 360 415 580 185 390 1” 12.5
GPOL 75/GD 75 90 40 1450 1700 2.2 2.6 75 210 360 415 630 185 410 1-1/4" 12.5 ISO 150